© Stein und Bein - Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt.
Sonderausstellung „Galgen, Rad und Scheiterhaufen”
Auftraggeber Neanderthal Museum Mettmann Konzept Neanderthal Museum Mettmann Projektumfang Doku-Film, Medienstation Realisation 2010
Das Scheiterhaufenexperiment 2010 zeigte das Neanderthal Museum die Sonderausstellung „Galgen, Rad und Scheiterhaufen“ zum Thema Richtstättenarchäologie. Im Rahmen der Ausstellung wurde ein Experiment durchgeführt, bei dem zum ersten Mal seit vielen hundert Jahren ein Scheiterhaufen errichtet und abgebrannt wurde. Als Versuchsobjekt diente ein halbes Schwein. Von dem Film, der das Experiment dokumentiert, sind hier Ausschnitte zu sehen.
zurück < weiter >
Film Scheiterhaufenexperiment
Medienstation Flurbezeichnungen
Medienstation Flurbezeichnungen In dieser Bildschirmaufnahme der interaktiven Anwendung „Flurbezeichnungen“ wird gezeigt, welche Straßennamen und Flurbezeichnungen in Nordrhein- Westfalen sich heute noch auf ehemalige Richtstätten beziehen